Dornfelder halbtrocken

Artikelnummer: 112-75
Jahrgang: 2018
Rebsorte: Dornfelder
Geschmack: halbtrocken
Qualitätsstufe: Deutscher Qualitätswein
Lage: Flemlinger Bischofskreuz
Alkoholgehalt: 12,0 %
Restsüße: 14,5 g/l
Säure: 5,0 g/l
Füllmenge: 0,75 Ltr.
Trinktemperatur: 16-18°C
Lagerfähig: 3-5 Jahre
Inhaltsstoffe: Enthält Sulfite

Weinkurzbeschreibung:

Ein kraftvoller Rotwein mit rubinroter Farbe und leichter Restsüße. Im Vordergrund stehen die roten Beerenaromen wie Sauerkirsche, Brombeere und schwarze Johannisbeere. Im Abgang kommt Bitterschokolade und ein Hauch von Holunder hinzu.

Weinherstellung:

Der Dornfelder wird wie alle unsere Rotweine auf der Maische vergoren. Nach 5-8 Tagen wird die Maische abgepresst und in Edelstahltanks eingelagert, wo sie den biologischen Säureabbau vollziehen. Danach werden die Weine mit einer Lagerung in Holzfässern für die Flaschenfüllung abgerundet.